UX-Beratung, UX-UI-Design Digital, UX-Experten

Beyerdynamic - MIY App 3.0

Nach mehreren kleinen Iterationen der zweiten Generation der MIY App von Beyerdynamic war es an der Zeit den nächsten großen Entwicklungsschritt zu gehen. Bevor wir diesen angegangen sind, haben wir einen qualitativen Nutzertest durchgeführt, um sicher zu gehen, dass wir an den richtigen Stellen arbeiten. Das Feedback aus diesem Nutzertest haben wir mit den bestehenden Anforderungen kombiniert und daraus einen umfassenden Anforderungskatalog erstellt. Um der Komplexität Herr zu werden, haben wir diesen in ein Ablaufdiagramm übersetzt, das wir in mehreren Iterationen mit dem Kunden abgestimmt haben.
Userflow/Mindmap der MIY 3.0 App
Als nächsten Schritt haben wir aus dem Ablaufdiagramm Wireframes abgeleitet, welche die Anforderungen als tatsächliche Screens mit Interface-Elementen abbilden. Das geschieht in zwei Schritten:
  1. Skizze am Whiteboard für maximale Geschwindigkeit und Flexibilität
  2. Low-Fidelity Wireframes in S/W auf dem Computer für maximale Klarheit und Abstimmung mit dem Kunden
Brainstorming mit Wireframes in der Konzeptionsphase der MIY 3.0 App
Digitaler Wireframe der MIY 3.0 App mit Anmerkungen zur Funktionalität
Nachdem die Wireframes mit dem Kunden abgestimmt waren, haben wir auf deren Basis mittels eines von uns erarbeiteten Design Frameworks die Screens final ausgestaltet.

Der Homescreen

Ein großes Bedürfnis, welches sich im Nutzertest herauskristallisiert hat, ist zu Beginn eine Übersicht über alle Funktionen sehen zu können. Wir haben darauf mit einem Homescreen reagiert, der sich je nach verbundenem Kopfhörer modular aufbaut, um die jeweiligen Funktionen anzubieten. Es gibt dabei für jede Funktion einen Schnellzugriff direkt auf dem Homescreen und eine Detailansicht, wenn man in die Funktion hineinnavigiert.
Homescreen der MIY 3.0 App

Das Onboarding

Eine wichtige Neuerung ist das verbesserte Onboarding. Es stellt zuerst sicher, dass der Nutzer die Bluetooth-Verbindung zum Kopfhörer ordnungsgemäß aufbaut. Anschließend werden die wichtigsten Funktionen des jeweiligen Kopfhörers vorgestellt.
Onboarding der MIY 3.0 App

Der Equalizer

Eine begehrte Funktion, die mit der Version 3.0 Einzug erhält, ist der Equalizer. Hier werden verschiedene Presets angeboten, welche nahezu alle Einsatzbereiche abdecken. Jedes Preset wird von einer Illustration ergänzt.
Equalizer Presets Hip Hop, Podcast und Classic der MIY 3.0 App

Der Dark Mode

Die Einführung des Dark Mode folgt einer aktuellen Entwicklung im Interface Design – die meisten Apps bieten mittlerweile einen Dark Mode an, um die App in dunklen Umgebungen nutzbarer zu machen und Akkulaufzeit zu sparen.
Exemplarische Screens des Dark Mode der MIY 3.0 App